Charts DRM-frei auf der Platte ab 3 Euro im Monat, und wenns gefällt, kann man das Album bei Amazon kaufen. Die musikalische Grundversorgung zum Taschengeldpreis bietet Flatster an, leicht bedienbare Software, günstige Preise, aktuelle Musik, und das alles frei von DRM: die aufgenommenen mp3-Files lassen sich überall und beliebig lange abspielen.

Flatster Musik zum fairen PreisFlatster nimmt die gewünschten Songs analog wie zu lang vergangenen Cassettenzeiten auf, Quellen sind die unzähligen Webradios im Netz. Gewünschte Songs laufen zwar fast immer auf einem der zahlreichen Sender – nur wann und wo, blieb dem Fan vor Flatster meist verborgen. Gelöst wird das Problem auf elegante Weise: der User stellt sich nur noch die Liste seiner Wunschmusik zusammen, das Programm sucht anschließend selbständig nach den Sendern, auf denen die gewünschten Songs laufen und nimmt sie auf. Dank ausgeklügelter Technik fallen die häufigen Probleme der Webradioaufnahme – fehlender Anfang, eingeblendete Moderation – weg. Per Soundkartenemulation wird der normale Rechner- und Soundbetrieb trotz laufender Aufnahmen nicht gestört.

Mit derart günstigen Konkurrenzangeboten wird sich die Industrie heute wie in Zukunft endlich arrangieren müssen. Denn eine rechtliche Handhabe gegen die gute alte Radioaufnahme gibt es nicht.